Teamcoaching internationaler Vertrieb

Mit Best-Practice aus dem Vertriebsteam an einem Strang ziehen

Interkulturelle Kompetenz im Vertrieb ist ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil und trägt zum Erfolg eines Unternehmens bei. Trotz guter Etikette können sich jedoch im internationalen und interkulturellen Kontext Geschäftsbeziehungen in ein wahres Minenfeld verwandeln.

Weil im interkulturellen Kontext auf das reine Vertriebswerkzeug nicht immer Verlass ist.

Interkulturelles Vertriebscoaching
© sdecoret / Fotolia

Dazu biete ich Ihren Vertriebsteams ein Best-Practice-Format fernab der reinen Vertriebstechniken. In einem Workshop beleuchten wir verborgene Kommunikationsebenen, die maßgeblich zum Vertriebserfolg des Teams beigetragen haben und weiterentwickelt werden können, um weiterhin bei Kunden gut anzukommen. Was lief besonders gut? Wie, glauben Sie, punkten Mitbewerber? Es sind Ihre Stories und Vertriebsgeschichten, von denen sie Wind bekommen haben, die – unter dem NLP-Licht besehen – die beste Vertriebspraxis für die Zukunft liefern.

Der Nutzen für das Vertriebsteam:

  • Tiefgreifender Erfahrungsaustausch
  • Übertragung von Vertriebsanliegen auf NLP-Kommunikationsebenen
  • Anreicherung der Kommunikationstechnik im im internationalen Verkauf
  • Schärfung der interkulturellen Sensitivität (Awareness) im Vertriebsteam

das könnte Sie auch interessieren:
Interkulturelle Kompetenz im Vertrieb